Bodenschutzplattenverleih LTR

Mit LTR mieten Sie
länger günstig!

Pfeil

LTR-Tarifhinweise für Verbraucher & Gewerbe

Im Bereich Vermietung von Bodenschutzplatten haben wir uns mit der deutschlandweiten Vermietung  an über 60 Lieferhotspots einen Namen gemacht. Bodenschutzplatten günstig mieten können Sie u.a. in Berlin, Bremen, Potsdam, Nürnberg, München, Ingolstadt, Hamburg, Hannover, Braunschweig, Frankfurt am Main, Mannheim, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm, Köln, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Bodensee, Freiburg im Breisgau, Leipzig, Dresden und in div. anderen Städten & Regionen. Wir liefern bundesweit!

Unsere günstig zu mietenden Bodenschutzmatten werden u.a. für den (GaLa-)Bau-, Messe- oder Eventbereich angefordert. Vor allem bei räumlich wechselnden Projekten oder Baustellen lohnen sich Anmietungen mit LTR-Tarifen. Im Bereich Verleih von Bodenschutzplatten auf Langzeitbasis sind wir mitführend auf dem deutschen Markt tätig. Insbesondere Messe- oder Eventausstatter schätzen unser LTR-Miet-Arrangement. Realisieren Sie mit uns Ihre (Groß-)Projekte & Events und profitieren Sie von unseren attraktiven LTR-Tarifen.

Mit dieser Internetpräsenz wenden wir uns an alle Interessenten, die sich für einen preisgünstigen Langzeitmiettarif interessieren und an diejenigen, die auf Grund des absolut günstigen Mietzinses (ggf. auch bei kürzerer Mietdauer) das Mietprodukt ins Auge gefasst haben. So machen Sie sich nicht nur von etwaigen bauseitigen Verzögerungen unabhängig, unsere LTR-Tarife garantieren einen günstigen Mietpreis während der gesamten Vertragslaufzeit und darüberhinaus. Denn Langzeitmiete lohnt sich! Nachfolgend finden Sie wichtige Hinweise und Informationen zu den auf dieser Webpräsenz ausschließlich angebotenen LTR-Tarifen:

„LTR“ bedeutet „Long-Term-Rental“ (Langzeit-Miet-Tarif). Mietprodukte mit LTR-Tarifen sind bereits ab der ersten Mietwoche stark rabattiert und unterliegen daher einer festgeschriebenen Mindestmietlaufzeit (Grundmiete). LTR-Tarife sind grundsätzlich produktabhängig. Bei der Produktkategorie Bodenschutzplatten beträgt die Mindestmietlaufzeit zwölf Mietwochen. Transport- oder andere Dienstleistungen werden separat im individuellem Angebot/Auftragsbestätigung ausgewiesen. Eine vorzeitige Kündigung des Mietvertrages ist nicht möglich. Selbstverständlich können Sie unsere Miet-Verlegeplatten auch vorher abgeben bzw. abholen lassen sollte Ihr Vorhaben früher fertiggestellt sein. Eine Rückvergütung von ggf. nicht in Anspruch genommenen Mietwochen ist tarifbedingt nicht möglich.

Auf Grund des sehr geringen Quadratmetermietpreises unserer Bodenschutzplatten und dem entsprechend hohen logistischen Aufwand berechnen wir eine Mindestabnahmemenge von 25 Platten = 75 m² (1 Starterset) je Vorgang. Eine Bodenschutzplatte wird mit pauschal 3 m² berechnet. Das genaue Plattenmaß beträgt 2,88 m² ohne Spaltmaß. Bei der Bedarfsermittlung, die der Mieter zu treffen und in unserem praktischen Anfragetool auszuwählen hat, empfehlen wir eine fünf bis zehnprozentige Reserve mit einzukalkulieren. Mindermengen unter 75 m², sowie Mietlaufzeiten kürzer als 12 Mietwochen können und werden selbstverständlich ebenfalls durch unsere Kunden angefragt und bestellt, die vereinbarte Mindestberechnung bleibt jedoch wie oben beschrieben bestehen.

Preisbeispiel für die Mindestberechnung des Mietzinses von 75 m² Bodenschutzplatten (1 Starterset) und 12 Mietwochen: 1.927,80 € inkl. 19 % MwSt. zzgl. Transport- oder weitere in Anspruch genommene Dienstleistungen. Dies entspricht einem Quadratmeterpreis von 2,142 € inkl. 19 % MwSt. und Mietwoche.

Der auf der Startseite integrierte Konfigurator ermittelt je nach benötigter Plattenstückzahl und Mietlaufzeit den jeweiligen Grundwochentarif je m². Wir weisen hier – wie auch in unseren Angeboten / Auftragsbestätigungen / AGB – ausdrücklich darauf hin, dass der errechnete Grundwochentarif mit 12 Mietwochen für das Mietprodukt Bodenschutzplatten als Mindestberechnung des Mietzinses zu multiplizieren ist sowie die Beachtung der Mindestberechnung von 75 m²! Die durchschnittlichen Mietlaufzeiten unserer Miet-Bodenschutzplatten liegen erfahrungsgemäß bei min. 3 und max. 24 Monaten bei gebuchten LTR-Tarifen. Unsere Niedrigpreisgarantie auf den Mietzins sichert unseren Kunden einen Marktvorteil gegenüber anderen Wettbewerbern. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Mietangebot mit unseren günstigen LTR-Tarifen.

Bei gewünschten Anmietungen mit sehr kurzer Mietlaufzeit (wenige Tage oder Wochen) empfehlen wir z.B. die Internetpräsenz www.asc-gerueste.de. Hier können Sie deutschlandweit Produkte für den Bodenschutz  u.a. auch zur Kurzzeitmiete günstig leihen. Bei gebuchten Anmietungen mit LTR-Tarifen werden An- und Abtransport stark rabattiert (max. 2 Touren). Lieferungen ohne LTR-Vereinbarungen können tarifbedingt nicht subventioniert werden. Die individuellen Lieferpreise entnehmen Sie Ihrem günstigen Mietangebot.

Begriff „Lieferung“: Anlieferung, Abholung, Nachlieferung, Teilabholung (berechnet werden alle Strecken, die mit der Ware des Kunden gefahren werden). Der Begriff Lieferung bezieht sich demnach auf die (An-)Lieferung vom Lager des Vermieters zum Kunden sowie auf die (Rück-)Lieferung des Mietprodukts vom Kunden zum Lager des Vermieters. Der individuelle Lieferpreis wird mit „je Tour“ im Angebot/Auftragsbestätigung eindeutig ausgewiesen. Eine Gesamtpreisausweisung im Angebot/Auftragsbestätigung ist nicht möglich, da auf Grund von etwaigen Nachlieferungen/Teilabholungen etc. im Vorfeld nicht ermittelbar. Beim Transport der Mietsache ist allein der Fahrer für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen (zulässige Transportabmessungen, Nutz- und Achslasten, Ladungssicherungen etc.) verantwortlich. Bei Zuwiderhandlung erlischt der Versicherungsschutz. Ab dem Zeitpunkt der Abmeldung muss die Mietsache inkl. Zubehör dem Vermieter abholbereit und fahrzeugnah frei zugänglich bereitgestellt werden. Alle Lieferpreise sind marktgerechte Vorgaben unserer Kurier- bzw. Speditionsdienstleister. Inkluiert sind Kosten für Personal, Treibstoff, Fahrzeugunterhaltung, Maut u.v.m.

Beispiel: im Angebot/Mietvertrag ist der „Lieferpreis je Tour zum/vom Zielort“ mit z.B. 99,00 € ausgewiesen. Der Gesamtpreis der späteren Berechnung für Anlieferung und Abholung liegt demzufolge bei 198,00 € (zwei Strecken mit Ware) ohne Berücksichtigung etwaiger Zusatzfahrten. Bei z.B. drei Fahrten wären es entsprechend 297,00 €.

Definition „je Aktion“: Der Begriff „Aktion“ beschreibt Einzelhandlungen des Vermieters wie z.B. Auf- oder Abbau von Gerüsten, Verlegung oder Aufnahme von Bodenschutzplatten, Montage oder Demontage von Bauzäunen, An- oder Abschluss von Trocknungsgeräten etc. Jede einzelne Aktion wird mit dem im Angebot/Auftragsbestätigung ausgewiesenen Preis entsprechend der Anzahl der Mietgeräte (Stück) bzw. nach anderen skalierbaren Parametern wie m, qm oder bei Gerüsten je Gerüsthöhenmeter (Eigenhöhe/Bauhöhe) etc. berechnet.

Beispiel: Für die Verlegung und Aufnahme von Bodenschutzplatten berechnen wir 3,57 € (3,00 € zzgl. 0,57 € USt.) je qm und Aktion. Sollen 100 qm verlegt und wieder aufgenommen werden, berechnen wir dem Mieter die Summe von insgesamt 714,00 € inkl. USt. (357,00 € für die Verlegung und ebenso 357,00 € für die Aufnahme der Bodenschutzplatten.

Eine gute Beratung ist uns wichtig. Deshalb stehen wir Ihnen als professionelle Vermietung von Bodenschutzplatten gern bei etwaigen Rückfragen gesprächskostenfrei unter 0800- 700 89 156 zur Verfügung! Wir freuen uns über Ihren Anruf.

Sie haben Fragen zu technischen, organisatorischen oder tariflichen Anliegen? Gerne beraten wir Sie!


Weitere Benutzungshinweise/Mietbedingungen und andere nützliche Informationen zu einem reibungsfreien Ablauf des Mietverhältnisses entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Sie wollen Bodenschutzplatten günstig mieten?

Gerne überzeugen wir Sie mit einem attraktiven LTR-Mietangebot!

Bei Fragen können Sie auch hier Kontakt mit uns aufnehmen.

Ihr Rollgerüsteverleih LTR-Team

Bodenschutzplatten zur Langzeitmiete jetzt günstig mieten.

Nur beim Bodenschutzplattenverleih LTR

Vorteile Langzeitmiete bei Bodenschutzplatten

Die Wirtschaft boomt und die Baubranche platzt mit ihren Aufträgen auch aus allen Nähten. Gerade wen...

+

Vorteile mobiler Bodenschutzplatten

Jede Baustelle ist anders und jedes Bauvorhaben erfordert andere Voraussetzungen in Bezug auf Befahr...

+